Tipp:

Viele Videos auf diesen Seiten sind in englischer Sprache.

Wenn Sie Englisch nicht gut oder ausreichend verstehen, benutzen Sie die Möglichkeit zur Darstellung von Untertiteln und zur Transkription auf Youtube. Kopieren Sie den englischen Text der Transskription in den Google Übersetzer.

Emotionen

Katze und Krähe können Freunde sein

 

Faith, der Hund auf zwei Beinen

 

Katze schmust mit Delphin

 

Katze streichelt Baby in den Schlaf

 

Hund und Katze spielen

 

Bullterrier und Zwergkaninchen

Erfundene Krankheiten – Krankheiten nach Maß – Arte Dokumentation

Hoffnung

Nick Vujicic – ein wahrer Mutmacher!

Vergessen Sie, was Sie wissen – Jacob Barnett

Immanuel Kant

Der Science Fiction Film “Matrix” hat viel mit Kant’s “Kritik der reinen Vernunft” zu tun…

Placebo

 

http://dai.ly/x1z4iyq

Wie tiefgreifend der Placebo Effekt wirklich ist (leider nur in englisch)

 

Warum Placebos wirken

Psyche und Körper

Ist unsere Realität nur eine Illusion?

 

Mönche im Labor

 

Wie sich unser Gehirn selbst repariert

 

Neustart im Kopf – Psychotherapie verändert das Gehirn

 

Wenn die Lösung das Problem ist: Paul Watzlawick

Quantenphysik

Was ist Licht?

 

Der Photoeffekt

 

Quantenverschränkung – schneller als das Licht

 

Schrödinger’s Katze

 

Heisenbergsche Unschärferelation

 

Doppelspaltversuch / Doppelspaltversuch

 

Quantenobjekte am Doppelspalt

 

3Sat Wissen aktuell: Licht – Strahlendes Universum

Sexualität

Sexualität – eine Normalität

 

Masturbation – seriös

 

Pornografie – Hintergründe

 

Machen Sie Liebe, keine Pornografie!

Tod

 

SPIEGEL-TV Einblicke ins Jenseits

Wissenschaftstheorie und Philosophie

Im Folgenden eine kurze Übersicht von Rupert Sheldrake (mit deutschen Untertiteln), auf welchen fragwürdigen Hypothesen der empirische Materialismus beruht, der unsere heutige Pädagogik und Welt dominiert.

Rupert Sheldrake studierte in Cambridge Biologie und Biochemie, später an der Harvard University Philosophie. Im Jahr 1967 promovierte er in Biochemie, lehrte am Clare College der Universität Cambridge und war dort bis zum Jahr 1973 Forschungsleiter für Biochemie und Zellbiologie. Dort sowie als Fellow (Mitglied) der Royal Society befasste er sich mit der holistischen Tradition in der Biologie, führte Forschungen zur Entwicklung von Pflanzen und zur Zellalterung durch und formulierte die Theorie der von ihm so genannten morphischen Felder, seine Grundlage der Hypothese eines Gedächtnisses der Natur.

Paul Watzlawick

Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Paul Watzlawick

Immanuel Kant

Der Science Fiction Film “Matrix” hat viel mit Kant’s “Kritik der reinen Vernunft” zu tun…

Platon

Wir nehmen mit unseren Sinnen nicht die Wirklichkeit wahr!