PSYCHOTHERAPIE UND PAARCOACHING

  • Für optimalen Handlungsspielraum im Privatleben, im Geschäftsleben und im Spitzensport
  • Für einzelne Klienten und Paare

Als Psychologe und Master Sciences der Psychologie biete ich Ihnen mit meiner Psychotherapie in meiner Privatpraxis in Stuttgart auf dem Killesberg die folgenden Leistungen an: • Individuelle Psychotherapie • Paartherapie • Familientherapie (bspw. bei Anorexie) • Spürbar hilfreiche Seminare zu den Themen psychologische Selbstregulation und nachhaltige Stressbewältigung

Was mir als Psychologe besonders wichtig ist

Als Psychologe in Stuttgart beruht meine Vorgehensweise generell auf gegenseitiger Wertschätzung, Umgang auf gleicher Augenhöhe, Achtung und absoluter Vertraulichkeit. Der Klient versteht Ziel und Zweck jeder therapeutischen Maßnahme, bevor wir sie gemeinsam durchführen. Für mich als psychologischer Berater haben konkrete positive Ergebnisse für Ihre Problemstellung, die in Ihrem Leben außerhalb meiner Praxis belastbar und nachhaltig funktionieren, die oberste Priorität.

Integrative Psychotherapie in Stuttgart

Meine Psychotherapie basiert philosophisch auf der Grundlage der Tiefenpsychologie nach C. G. Jung und nutzt wirksame Elemente kognitiver Vehaltenspsychotherapie, Gesprächspsychotherapie, systemischer Psychotherapie zusammen mit modernen energetischen medizinischen und psychologischen Verfahren. Als psychologischer Berater integriere ich darüber hinaus aktuelle neurowissenschaftliche und psychologische Erkenntnisse mit ausgewählten Elementen aus der Philosophie des Abendlandes mit dem Qigong und Yoga. Im Kern wird der hilflose Verstand (der alles weiß und es doch nicht umsetzen kann) wieder handlungsfähig.

Die Ursache aller psychischen und psychosomatischen Krankheiten

In unserem Körper bilden sich ohne unser Bewusstsein – und damit bevor es uns bewusst wird – körperliche Reflexe im Kontext verschiedenster Situationen. Diese Reflexe sind Reaktionen unserer Muskeln, unserer Organe, Sinne, Nerven und aller sonstigen Körperbestandteile auf Körper- und Umgebungsreize und auf Reize aus unserer geistigen Vorstellung. Dies ist unsere biologische Identität, unser biologisches Ich.

Diese Reflexe werden in ähnlichen Situationen wie denen, in denen sie sich ursprünglich gebildet haben, ohne unser bewusstes Zutun aktiviert. Diese Reaktivierung erfolgt prophylaktisch und unabhängig davon, ob die Reflexe in ähnlichen Situationen sinnvoll sind oder nicht. Wenn unsinnige Reflexe auftauchen, wird uns dies meistens bewusst, wir können dagegen aber scheinbar nichts tun. Wir nehmen diese Reflexe als negative Gefühle wahr, bspw. Hemmung, Blockade, Ohnmacht und Erschütterung. Unsere Handlungsfähigkeit – so zu sein, wie wir wollen – wird dadurch eingeschränkt und so leidet unser Selbstbewusstsein und das Gefühl normal zu sein.

Meine therapeutische Vorgehensweise führt nachhaltig zu einer massiven Auflösung hinderlicher Reflexe auf angenehme Art. Dadurch gewinnen meine Klienten ohne langwierige und belastende Gesprächsprozesse die Macht über ihren natürlichen Lebes- und Handlungsspielraum zurück.

Burn-Out Therapie

Burn-out muss Sie und Ihre geschäftlichen und privaten Beziehungen nicht ohne erkennbares Ende belasten, muss Sie nicht über Monate oder Jahre verfolgen und mit Psychopharmaka und einem langwierigen Klinikaufenthalt belasten!

Stressbewältigung

Stress entsteht durch negative Gefühle und Gedanken, die uns schwächen und dazu verleiten, an Katastrophenszenarien zu glauben. Wir haben dann das Gefühl so sein zu müssen, wie wir eigentlich nicht sind. Es gibt einen sicheren Weg zurück zu Ruhe und Gelassenheit!

Mobbing

Die nachhaltige Bewältigung der schweren Verunsicherung, die durch Mobbing entsteht, kann in wenigen Stunden erfolgen. Diese Aussage ist für Menschen, die oft Jahre unter den Folgen von Mobbing leiden, kaum zu glauben, aber Erfahrung bestätigt diese Aussage.

Schlafstörungen

Es geht um das Einschlafen oder Wiedereinschlafen, nachdem man während des Schlafes aufgewacht ist. Der Mensch ist neurologisch sowieso ca. 30 Mal pro Nacht „wach“. Wir schlafen erholsam, wenn der akute Tagesstress und generelle Sorgen nachlassen. Dabei kann ich Ihnen helfen.

Angstzustände und Panikattacken

Durch meine Psychotherapie haben Sie die gute Aussicht, dass Sie in kurzer Zeit eine spürbare Erleichterung von Ihren Angst-und Panikzuständen erleben. Die Vorgehensweise ist behutsam, damit die Angst davor, keine Angst mehr zu haben, nicht unnötig wächst.

Depressionen

Von der Depression zurück zur Lebensfreude! Das ist möglich, wenn wir gemeinsam Ihre innere Landkarte, wie Sie die Welt erleben, so verändern, dass die vielen kleinen Ängste endlich nachlassen. Dann leben Sie wieder gern in Ihrer Welt.

Posttraumatische Belastungsstörung

Es ist nie zu spät für eine glückliche Vergangenheit, auch wenn die posttraumatische Belastungen ein schwerwiegendes Leiden ist. Es ist tatsächlich möglich, die eigene Vergangenheit ruhen zu lassen, auch wenn sie zu schlimm ist, um zu vergessen.

Zwänge, Zwangsstörungen

Zwangshandlungen und Phobien gehören zu den Herausforderungen in der Psychotherapie. Ein chronischer Verlauf oder die Auflösung der Zwänge wird durch die Wiederherstellung der Selbstachtung und des normalen Selbstbewusstseins erreicht.

Psychosomatische Schmerzen

Bei akuten und chronischen Schmerzen spielt die Psyche eine wesentliche Rolle: Besonders Menschen mit starkem Kontrollbedürfnis benötigen in Abhängigkeit bspw. von der Angst vor den akuten Schmerzen (z.B. Tumorschmerzen) mehr Schmerzmittel.

Kinderwunsch

Ihr Kinderwunsch geht ziemlich sicher in Erfüllung, wenn der Stress, die Ängste und die vielen Wenns und Abers in Ihrem Leben die natürliche hormonelle Steuerung für die Befruchtung nicht mehr blockieren. Das braucht kein weiter Weg zu sein!

Stress in der Schwangerschaft

Akuter und dauerhafter Stress während der Schwangerschaft wirkt sich auf das ungeborene Kind bedauerlicherweise belastend aus. Zu diesem Ergebnis sind wissenschaftliche Studien an den Universitäten Basel und Straßburg gekommen.

Bulimie und Anorexie

Essstörungen werden immer häufiger medikamentös behandelt, damit das negative Selbstbild der Betroffenen korrigiert wird. Dieses falsche Selbstbild kann in kurzer Zeit psychologisch normalisiert werden, dann kann man wieder normal leben – und essen.

Paarcoaching

Den Weg zu einer partnerschaftlichen Liebesbeziehung, die ohne belastende Überforderung Spielraum für das persönliche Wachstum der beteiligten Partner fördert, ist gar nicht so weit! Sie können lernen, alle wichtigen Beziehungen wieder ins Lot bringen.

Selbstbewusster werden

Mit Selbstwertgefühl haben Sie die Grundlage für Respekt vor dem eigenen Leben und dem Leben von anderen. Damit haben Sie den Zugang zu Ihrer eigenen individuellen, großartigen und kreativen Schaffenskraft und können Einfluß nehmen.

Stottern

Stottern ist meistens nicht angeboren, es entsteht aus einem Trauma, bei dem es einem die Sprache verschlägt. Ab dann versucht man zwanghaft zu verhindern, wieder zu stottern. Diese Kontrolle führt zu Verunsicherung und weiterem Stottern.

Traumatherapie

Die seelische Verletzung durch ein Trauma bleibt in vielen Details in der Erinnerung erhalten. Ohnmacht, Hilflosigkeit, Schutzlosigkeit und Unveränderbarkeit der Verletzung sind eine schwere Belastung. Das braucht nicht lange anzudauern.

Mit Psychotherapie und Coaching begleite ich Sie auf Ihrem Weg zu privater Gelassenheit, Zufriedenheit, Erfüllung und zu Höchstleistungen im Geschäftsleben und Sport nachhaltig und wirksam:

Die Adresse meiner Privatpraxis für Psychotherapie und Coaching ist die Am Höhenpark 4, 70192 in Stuttgart. Parkplatz steht in der Tiefgarage Killesberghöhe zur Verfügung. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie bitte unter 0711.72071874 an oder nehmen Sie per Email Kontakt auf. Folgende Links könnten für Sie in Stuttgart noch von Interesse sein: Psychologe gibt Tipps  |  Psychologe hilft bei Ängsten Psychologe für Beziehungsstress  |  Psychologe hilfet bei chronischen Schmerzen Mentalcoach für Sport  |  Integratives Life Coaching Stuttgart